Kinderferientage machen Kindern Spaß

Marburg (os). 35 Marburger Kinder haben zum Beginn der Sommerferien in der Evangelischen Stadtmission spannende „Abenteuer mit Joseph“ erlebt.

Die christliche Gemeinde aus der Wilhelmstraße wählte jene Geschichte aus dem alten Testament als Motto für ihre neunten Kinderferientage. Der junge Joseph wurde von seinen Brüdern an die Ägypter verkauft. Nach einem Gefängnisaufenthalt wurde Joseph schließlich mit Gottes Hilfe zum zweit wichtigsten Mann im Land und versöhnte sich am Ende mit seinen Geschwistern.

 

Mit einem von den Mitarbeitern täglich aufgeführten Theaterstück setzten sich die Kinder mit Josephs Geschichte auseinander und bekamen so eindrucksvoll vor Augen geführt, dass es sich lohnt auf Gott zu vertrauen. Auch sonst war es im Gemeindezentrum im Südviertel nie langweilig. Es wurde miteinander gesungen, gespielt und gebastelt. Zwischenzeitlich in Kleingruppen aufgeteilt, wurden die Kinder altersgerecht unterhalten, ehe es nach einer Stärkung beim „Kinder-Café“ im Garten der Gemeinde, wie zum Beispiel bei der Wasserolympiade, oft sportlich zuging. Fragte man die Kinder am Ende, was ihnen am meisten Spaß gemacht hat, so erzählten sie oft vom Spiel „Kinder gegen Mitarbeiter“, einem täglichen Wettstreit, bei dem in diesem Jahr erstmals keine der beiden Gruppen den Gesamtsieg für sich erringen konnte. Auch die Stadtrallye begeisterte die sechs bis 12-jährigen.

 

Mit einem kleinen Bilderrahmen zogen die Kinder in Gruppen durch die Stadt und tauschten die Rahmen bei Passanten und Geschäftsleuten gegen andere interessante Gegenstände ein. Stolz präsentierten sie im Anschluss ihre Errungenschaften, die am nächsten Tag unter den Teilnehmern verlost wurden. 

 

Abgerundet wurde die Woche am Sonntag mit einem Familiengottesdienst, wo die Gemeinde und ihre jungen Gäste die schönsten Erlebnisse der Kinderferientage noch einmal Revue passieren ließen. Auch im nächsten Jahr soll es wieder in der ersten Sommerferienwoche so bunt und munter zu gehen, dann zum zehnten mal und mit einem besonderen Programm.