Familiengottesdienst mit wahren Helden

Familiengottesdienst (sk/os). An diesem Sonntag, 17. Januar, feiert die Stadtmission um 10.15 Uhr wieder einen Familiengottesdienst. Uns erwarten dieses Jahr im Familiengottesdienst verschiedene echte Helden, die so normal und gewöhnlich sind wie jeder von uns. Und doch haben sie im richtigen Augenblick den Mut, sich für Gott, ihren Glauben und ihre Überzeugung einzusetzen.

 

"Echte Helden - echt ich" so haben wir das Thema genannt und freuen uns mit euch und mit den Gästen, die jeder fröhlich einladen darf, auf spannende Geschichten rund um Figuren der Bibel, die erst auf den zweiten Blick als Helden zu erkennen sind. Dazu haben wir Menschen ausgesucht wie: Miriam, die Schwester Moses, oder Elisabeth, die Tante Jesu, oder Hananias, der Paulusin Damaskus aufnahm.

 

Im kommenden Familiengottesdienst geht es um Amos, einen Propheten des Alten Testamentes. Und es geht natürlich um die Päckchen, die wir im Dezember auf die Reise nach Sakiai in das litauische Kinderheim geschickt haben.