"WSP" feiert die Saisoneröffnung

Marburg (os). Am 2. November fällt der Startschuss für die neue Winterspielparadies-Saison. Das "WSP" ist unser Indoor-Spielplatz, den die Stadtmissionsgemeinde seit 2010 in jedem Winter in ihrem Gemeindesaal einrichtet. Öffnungszeiten sind wie in jedem Jahr Mittwoch und Donnerstags 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr und 15 bis 17 Uhr, sowie am Samstagnachmittag 15 Uhr bis 17 Uhr.

 

Am Samstag, den 5. November, wollen wir im Anschluss an die Öffnungszeit, ab 17 Uhr, mit den WSP-Besuchern die Saisoneröffnung feiern. Das haben wir am Ende der letzten  Spielzeit schon einmal gemacht und alle Anwesenden hatten viel Spaß. 

 

Das "Winterspielparadies" geht bis Ende Februar und richtet sich an Kinder bis vier Jahre. Am Donnerstagnachmittag sind auch ältere Geschwister zugelassen.  Der Eintritt ist grundsätzlich frei, wobei wir für den Unterhalt des "WSP" pro Saison etwa 4000 Euro an Spenden benötigen.