WSP endet mit Familienerzählzeit

MARBURG (os). Die mittlerweile siebte Saison unseres "Winterspielparadieses" geht schon wieder ihrem Ende entgegen. Nach der letzten Öffnungszeit am Samstag, 25. Februar, will die Evangelische Stadtmission Marburg mit ihren Gästen wieder eine "Familienerzählzeit" genießen. Beginn ist wie bereits im letzten Oktober und im Januar um 17 Uhr. Begleitet von sicher wieder fetziger und kindgerechter Musik erzählen unsere Mitarbeiter wieder eine toll aufgearbeitete Geschichte aus der Bibel. Im Januar gab es eine spannende Darbietung mit einem Schwarzlichttheater. Mal sehen, was sich die Verantwortlichen zum WSP-Abschluss einfallen lassen. 

PS: Wer auch in der warmen Jahreszeit mit seinen Kindern zu uns kommen mag, für den hat die Stami eine Reihe interessanter Angebote parat. Kinder bis drei Jahre sind mit ihren Eltern und auch großen Geschwistern Donnerstags von zehn bis halb zwölf im Minispielparadies herzlich Willkommen. Wer zwischen drei und sechs Jahren alt ist, den begrüßt Debora Schneider am Donnerstagnachmittag von 16 bis 17 Uhr im Kidsclub. Sieben bis zehnjährige sind Freitags ab 16 Uhr bei den Raketenkids gern gesehen und ältere Kinder und für ältere Kinder ist vielleicht "Step" interessant.

Linktipp: Angebote für Kids und Teens